Milvane (Femodette)

Harmonet (Femodette)
Milvane (Femodette)



63 Tabletten für 3 Monate
€47.95
126 Tabletten für 6 Monate
€74.95

Milvane sind Hormonpillen, die durch den Pharmakonzern Bayer hergestellt werden, um Frauen einen hohen Schutz vor einer ungewollten Schwangerschaft zu bieten.

Milvane implizieren im weiblichen Körper eine kurzfristige Unfruchtbarkeit, bei geringer Gefahr von Nebenwirkungen.

  • Zusammensetzung: 0,075 mg Gestoden und 0,02 Etynyloestradiol
  • Hoher Schutz bei der Anwendung
  • Die regelmäßige Einnahme bietet einen fast 100% Schutz vor einer ungewollten Schwangerschaft
  • Wird bei der Behandlung von Eierstockzysten eingesetzt

Milvane FAQs:

Welche Vorteile bietet die Einnahme der Milvane Verhütungspillen?

Ein Vorteil von Milvane ist der fast 100% Schutz bei einer ungewollten Schwangerschaft. Viele Patientinnen haben ebenfalls andere positive Effekte der Verhütungspille beobachtet, z. B. Verringerung der monatlichen Blutungen, Zyklusregulierung, Akne- und Seborrhöreduzierung.

Wie wirken die Milvane Verhütungspillen?

Milvanetabletten ingerieren durch die Hormone in den Hormonhaushalt des Körpers und fließen auf die Fruchtbarkeit der Frau. Die Ovulation wird gestoppt, dank dessen ist eine Befruchtung unmöglich. Um die Wirksamkeit zu verstärken verdickt Milvane auch den Schleim aus dem Gebärmutterhals und senkt die Dicke des Schleimes in der Gebärmutter.

Für wen sind diese Tabletten gedacht?

Milvane ist für alle Frauen zwischen dem 18 und 35 Lebensjahr gedacht, die sich an ihrem Sexualleben erfreuen möchten, ohne Angst zu haben schwanger zu werden.

Was spricht gegen die Einnahme von Milvane?

Eine bestimmte Gruppe von Frauen, sollte keine hormonelle Verhütung anwenden. Dazu gehören Frauen, die an Migräne, Diabetes, Depression leiden und ein Risiko haben an Thomberlose zu erkranken. Die Ärzte empfehlen vorsichtig bei der Einnahme von Milvane zu sein, wenn das Risiko besteht an Krebs zu erkranken.

Wie sollte man Milvane einnehmen?

Femodettetabletten sollte man täglich einnehmen, in Form von einer Tablette. Dieses Schema wiederholt man über 21 Tage. Die erste Pille sollte man am ersten Menstruationstag eingenommen werden. Die Einnahme der Tablette vom 2-5 Tag bewirkt, dass man sieben Tage zusätzlich auf andere Verhütungen ausweichen sollte. Die Tablette sollte man einmal täglich zur festen Zeit einnehmen.

Welche Nebenwirkungen können durch Milvane auftreten?

Die Einnahme von Milvane kann Nebenwirkungen hervorrufen. Sehr selten treten starke Nebeneffekte auf, die eine Unterbrechung fordern. Die häufigsten Nebenwirkungen sind Langeweile, niedriges Libido, leichte Stimmungsschwankungen. Milvane kann ebenfalls zu Gewichtsverlust oder –zunahme führen.

Wie kaufe ich Milvane über das Internet?

Verhütungspillen, wie auch Milvanetabletten sind rezeptpflichtig, jedoch kann man sie über das Internet erhalten. Dank der Internetseite anti-baby-pille.net, wird nach einer kostenlosen Konsultation mit unserem Arzt, der die Sicherheit der Einnahme feststellt, ein Rezept ausgestellt. Alle Medikamente stammen aus einer geprüften Apotheke. Die Lieferung versenden wir per Kurier in der ganzen Europäischen Union ohne weitere Kosten.

Bestelle deine Produkte In 3 einfachen Schritten

Die Nutzungsvorteile unseres Service:

  • Medikamente schnell und bequem Online bestellen
  • Kostenlose medizinische Beratung
  • Expresslieferung im Produktpreis enthalten
  • Wir bieten drei Zahlungsmöglichkeiten an
  • Wir akzeptieren: Master CardVISAVisa ElectronMaestroAmerican Express und Banküberweisungen