Yasmin

Yasmin
Yasmin



63 Tabletten für 3 Monate
€47.95
126 Tabletten für 6 Monate
€70.95

Yasmin Verhütungspillen werden durch das renommierte Pharmaunternehmen Bayer hergestellt.

Die Einnahme von Yasmin bietet einen fast 100% Schutz vor einer ungewollten Schwangerschaft.

  • Hält das Wasser nicht im Körper
  • Zusammensetzung: 3 mg Drospiernon und 0,03 mg Etynyloestradiol
  • Verringert den Menstruationsschmerz
  • Minimales Risiko von Nebenwirkungen

Yasmin- częste pytania:

Welche Vorteile bietet die Einnahme der Yasmin Pillen

Die Wahl der Yasminpillen garantiert eine fast 100% Verhütung. Es ist vor allem gut für Frauen, die regelmäßig hormonelle Beziehungen haben. Ein anderer Vorteil ist der verringerte Schmerz während der Menstruation, die Besserung des Hautzustandes und die Verringerung der Talgproduktion. Es speichert nicht überschüssiges Wasser im Körper, weshalb keine Gewichtszunahme droht.

Wie wirken Yasmintabletten?

Yasmintabletten enthalten zwei verschiedene Hormone, die auf die weiblichen Körperprozesse einfließen. Vor allem führen sie zu einer vorübergehenden Unfruchtbarkeit, die auf den Stop des Eiersprungs zurückzuführen ist. Sie verringern einerseits die Dicke des Endometrium und andererseits die Verdickung des Scheidenschleims.

Wer darf die Yasmin Verhütungspillen anwenden?

Yasmin Verhütungspillen sind für Frauen zwischen dem 18 und 40 Lebensjahr gedacht, die sich durch die Veränderung des Hormonhaushaltes, vor einer ungewollten Schwangerschaft schützen wollen. Diese Pillen bieten eine hohe Wirksamkeit und die Möglichkeit Geschlechtsverkehr ohne einschränkende Verhütungsmethoden zu haben.

Was spricht gegen die Einnahme von Hormonverhütung?

Leider dürfen nicht alle Frauen in den Genuss und die Sicherheit einer mündlichen Hormonverhütung kommen. Patientinnen mit Kreislaufproblemen, Thrombose oder Schlaganfall, Migräne, Leberproblemen, sollten eine andere Verhütungsmethode wählen. Um sicherzugehen, dass man durch die Einnahme von Tabletten keine Schäden davonträgt, sollte man seinen Arzt über Krankheiten und gesundheitliche Probleme informieren.

Wie sieht die Einnahme von Yasmin aus?

Eine Yasmin Packung enthält 21 Tabletten, die man mündlich einnimmt, zu einer festen Zeit. Die erste Pille sollte man am ersten Menstruationstag einnehmen. Die Frau ist umgehend vor einer Schwangerschaft geschützt. Die Einnahme der Tablette vom 2-5 Tag bewirkt, dass man sieben Tage zusätzlich ein Kondom verwenden sollte. Nach drei Wochen Einnahme erfolgt eine Woche Pause, in dem es zur Menstruationsähnlichen Blutung kommt. Während der Pause ist der Patient auch geschützt.

Welche Nebenwirkungen können durch Yasmin auftreten?

Die Einnahme von Verhütungspillen bindet sich mit dem Risiko, dass Nebenwirkungen auftreten können. Die auftretenden Nebeneffekte sind in der Regel kurz und verschwinden nach einiger Zeit. Die häufigsten Nebenwirkungen sind: Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Brustvergrößerung, Langeweile.

Kann ich Yasmin im Internet kaufen?

Yasmintabletten sind rezeptpflichtig, jedoch kann man sie über das Internet erhalten. Dank der Internetseite anti-baby-pille.net, wird nach einer kostenlosen Konsultation mit unserem Arzt, der die Sicherheit der Einnahme feststellt, ein Rezept ausgestellt. Alle Medikamente stammen aus einer geprüften Apotheke. Die Lieferung versenden per Kurier wir ohne weiter Kosten.

Bestelle deine Produkte In 3 einfachen Schritten

Die Nutzungsvorteile unseres Service:

  • Medikamente schnell und bequem Online bestellen
  • Kostenlose medizinische Beratung
  • Expresslieferung im Produktpreis enthalten
  • Wir bieten drei Zahlungsmöglichkeiten an
  • Wir akzeptieren: Master CardVISAVisa ElectronMaestroAmerican Express und Banküberweisungen